Herzlich Willkommen im "Hof Gersmeyer"

Der Hof Gersmeyer ist ein offen geführter Versorgungsbereich für eingliederungshilfebedürftige Menschen im Sinne des § 53 (Leistungsberechtigte und Aufgaben) und des § 54 (Leistungen der Eingliederungshilfe) SGB XII.

Im Hof Gersmeyer stehen 19 Plätze für Menschen mit einer seelischen Behinderung zur Verfügung.

Leitgedanke vom Hof Gersmeyer ist, den BewohnerInnen ein Zuhause anzubieten und sie dabei zu unterstützen, sich aktiv und selbstbestimmt an einem Leben in der Gesellschaft zu beteiligen. Die Begleitung und Versorgung, die durch ein multiprofessionelles Team erfolgt, richtet sich immer nach den jeweiligen Bedürfnissen der einzelnen BewohnerInnen.




>> Unternehmensleitbild HausWiesental/Hof Gersmeyer